Unsere Brauerei

Der einzigartige Geschmack des weltweit ersten goldenen Pils

<1 Minuten lesen

Ein perfekt gezapftes Pilsner Urquell steckt voller Geschmack.
Das liegt an der einmaligen Kombination unserer drei Zutaten: die
süße, zweireihige Gerste aus Mähren, der würzig-herbe Saazer
Aromahopfen und das weiche Wasser aus Plzeň.

Kommt mit uns auf eine kleine Entdeckungsreise!

Der erste Schluck Pilsner Urquell schmeckt spritzig-erfrischend. Das
kommt durch den natürlichen Sauerstoffgehalt. Vielleicht erkennt ihr
auch die subtile Süße und eine karamellartige Unternote? Dies ist das
Ergebnis unseres traditionellen Dreimaischverfahrens über offener
Flamme. Und das funktioniert so: wir nehmen einen Teil der Maische
(das ist ein Mix aus Malz und Wasser) und erhitzen diesen getrennt vom
Rest des Bieres dreimal.

So erhält unser Bier seine typisch goldene Farbe.

In der Mundhöhle bilden sich die herben Noten unseres Saazer
Aromahopfens heraus – diese Hopfenart ist weltberühmt und renommiert
für ihren Geschmack. Glücklicherweise wächst dieser Hopfen nur 80
Kilometer von unserer Brauerei entfernt.

Im Abgang schmeckt unser Bier würzig-herb und überrascht mit einem
vollmundigen Körper.

Welcher Teil der Geschmacksreise schmeckt euch am besten?

Bitte teile diesen Inhalt nur mit Personen, die über 18 Jahre alt sind.

Related articles