DAS ERSTE PILS DER WELT

PROBIERT DAS ORIGINAL PILS

Im Jahre 1842 braute unser erster Braumeister Josef Groll ein Bier, das es bis dahin noch nicht gegeben hatte. Es war von klarer, goldener Farbe mit weißem Schaum und hatte die perfekte Balance aus Bitterkeit und malziger Süße. Josef Groll benannte seine Spezialität nach der Stadt, in der er es gebraut hatte, Pilsen. Und dort brauen wir Pilsner Urquell bis heute in der gleichen Brauerei, mit den gleichen Zutaten und nach unverändertem Originalrezept. So bewahren wir die Ursprünglichkeit des ersten Pils der Welt. Im Laufe der letzten 178 Jahre wurde das Pils zum beliebtesten Bierstil der Welt: 7 von 10 weltweit konsumierten Bieren wurden von Groll’s goldener Innovation inspiriert. Heute gibt es viele Biere nach Pilsner Art, doch es gibt nur ein Original Pils.

MÖCHTET IHR MEHR DARÜBER ERFAHREN, WIE WIR DAS ERSTE PILS DER WELT BRAUEN?

Folgt uns auf den sozialen Netzwerken und in unserem Blog, um mehr über unsere Herkunft und unsere einzigartigen Braumethoden zu erfahren.

BESUCHT UNSEREN BLOG